Blogartikel

2016/09/13

medipideo erklärt die seltenen Erkrankungen Syringomyelie und Chiari Malformation
 

Zusammen mit der gemeinnützigen Selbsthilfeorganisation Deutsche Syringomyelie und Chiari Malformation e.V.
(DSCM e.V.)
haben wir in den vergangenen Wochen ein sehr spannendes Projekt realisieren können.

Gefördert von der Techniker Krankenkasse - und ebenfalls finanziell unterstützt durch medipideo und dessen Produktionspartner exploqii - entstanden insgesamt zwei Erklärfilme in deutscher und englischer Sprache, die nun zur Information in Schulen, im Internet und auf Messeveranstaltungen eingesetzt werden.

"Unsere neuen Videos werden dabei helfen, mehr Wissen über die seltenen Erkrankungen Syringomyelie
und Chiari Malformation zu vermitteln und dabei viele Vorurteile auszuräumen, mit denen Erkrankte heute
noch immer konfrontiert werden, " so Bernd Huesges, Vorstand des DSCM e.V.

"Uns hat die Zusammenarbeit mit dem Team vom DSCM e.V. sehr viel Freude bereitet.
Und wir sind sicher, dass  die im Mittelpunkt des Films stehende Zielgruppe -  Kinder & Jugendliche - nun ein viel bessereres Bild von der Erkrankung und mehr Verständnis für betroffene Mitschüler entwickeln kann",
so Detlev Weise, Geschäftsführer von medipideo und CEO von exploqii.

Hier geht's zur Website der gemeinnützigen Selbsthilfeorganisation
Deutsche Syringomyelie und Chiari Malformation e.V.
und hier zum Youtube Kanal



zurück zum Blog